21%

6 Fl. Beginner-Paket Riesling – Sie sparen 20%

statt UVP: 57,70 46,00

Enthält 19% MwST.
(10,22 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Lager. Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Artikelnummer: 71092401PR-1-1-2 Kategorien : , , , , , , , , , Tag:
  • Weinart

    Rosé

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    4.5 L

  • Inverkehrbringer

    WeinMakers Angelika Heger, Leipziger Str. 6, 45549 Sprockhövel

Produkt teilen:

Beschreibung

6 Flaschen Probier-Paket mit 6 tollen Rieslingen von 6 Spitzen-Winzern aus vier deutschen Anbaugebieten zum Entdecker-Preis von nur 44,50 EUR statt 55,70 € (entspricht 7,42 EUR pro Flasche)
Sie sparen über 20% gegenüber dem normalen Gesamtpreis und lernen einige der besten deutschen Rieslinge kennen!

Der Riesling auch gerne als König der Weissweine gerühmt ist eine der hochwertigsten Weisswein-Reben und erbringt in  Deutschland Spitzenweine von Weltruf. Insbesondere an den Schiefer-Steillagen der Mosel können Winzer die spätreifende Sorte in ihrer ganzen Bandbreite von trocken bis edelsüßen Weinen in unnachahmlicher Weise ausbauen.

Unser Rieslingpaket für Beginner haben wir unter dem Motto “Qualität ist kein Luxus, sondern die Basis!” für Sie zusammengestellt.

Es beinhaltet je 1 Fl. (0,75 l) folgender Weine:

1 Fl. Lenhardt Riesling trocken 2020 – Mosel– Einzelpreis UVP 8,90 € (€ 11,87 / 1.0 L)

Der Gutsriesling von Eva und Christian Lenhardt fasziniert vom ersten Schluck. Man glaubt es kaum, hier den einfachsten Riesling des 2017 gegründeten Weinguts im Glas zu haben. Glasklare saftige Fruchtaromen von Pfirsich und Apfel, fein und elegant am Gaumen mit animierender Frische und Mineralität von den moseltypischen Schieferböden.

Stephan Reinhardt der im Sept. 2020 auf dem Weingut die 2019er Weine für Robert Parker’s WineAdvocat verkostete, war ebenfalls begeistert und katapultierte die Newcomer mit unglaublich hohen Bewertungen in die Spitzenliga der Moselwinzer.

 “Ich verkostete ich eine kleine Serie Rieslinge aus dem fünf Hektar großen Familienbesitz in Mehring. Die Familie fertigt 80 % Riesling in zwei steilen Crus – Blattenberg und Zellerberg – und auf einem Plateau, alles auf verwittertem Schiefer. Die Weine werden von Christian Lenhardt gekeltert und überzeugen mit einer beeindruckenden Persönlichkeit, die auf reife und saftige Frucht, Eleganz und einem ebenso erfrischenden wie fein mineralischen Rückgrat aufgebaut ist. … während die handverlesenen und streng selektierten Weine, Seele und Mehringer-Charakter haben. Durch und durch eine Entdeckung.”

      11,5% Alk., enthält Sulfite

1 Fl. Selbach-Oster Zeltinger Sonnenuhr Riesling Kabinett 2019 -Mosel –  Einzelpreis 12,00 € (16,00/ 1.0 L)

     94/100 Punkte Robert Parkers WineAdvocat,  verkostet von Stephan Reinhardt

 The 2019 Zeltinger Sonnenuhr Riesling Kabinett is bright, precise and elegant on the complex, refined, beautifully clear and flinty nose. Lush, refined and salty-piquant on the palate, this is a salty, crunchy and stimulating Kabinett with a long and intense finish. Bottled with 9.5% alcohol and 60 grams of residual sugar. Tasted at the domain in September 2020.”

Das Weingut Selbach-Oster gehört zu den besten Riesling-Winzern in Deutschland. Die Weine sind spektakulär, insbesondere die süßen Auslesen erzielen Höchstbewertungen in Serie bei allen namhaften Kritikern, allen voran Robert Parkers WineAdvocat.

“Die Weine, die wir erzeugen und die Lagen, aus denen diese stammen, waren schon vor über 100 Jahren von der Elite weltweit begehrt und sie sind es bei Kennern auch heute noch. Es sind keine Zeitgeistweine, die nach Mode wechseln oder nach Rezept jeweils anders “gemacht” werden. Es sind gestandene Charaktere, Weine mit Struktur, Weine die Herkunft zeigen, verwurzelt, so wie die alten Reben, tief im Schiefer. Dazu oft noch wurzelecht!” (Johannes Selbach)

Ursprünglich und terroirgeprägt besitzen sie ein hohes Alterungspotenzial. Sie präsentieren sich mit einer Fülle feiner Aromen, geschmacklicher Tiefe und Komplexität bei gleichzeitiger Klarheit und Mineralität; dabei zartgliedrig und von spritziger Lebendigkeit ohne einen hohen Alkoholgehalt.

9,5% Alk. enthält Sulfite

1 Fl. Janus Riesling Gutswein trocken 2020 – Pfalz – Einzelpreis UVP 8,20 € (€ 10,93 / 1,0 L)

Ein klarer, feinfruchtig-frischer Riesling aus den kalkreichen Herxheimer Weinbergen von Frederik Janus. Der 2020er Gutsriesling ist als alltäglicher Begleiter gedacht. Lebendig, unkompliziert und charakteristisch für einen jungen Pfälzer Riesling. Der perfekte Einstieg, um das Weingut kennenzulernen.
Frederik Janus zu seinen Weinbergslagen: “In Herxheim profitieren wir von dem Meer, das einst den Rheingraben füllte und kalkreiche Sedimente ablagerte. Unsere Reben haben es zum Teil nicht leicht mit ihren Wurzeln in den Muschelkalkfelsen einzudringen:
Ein karger Boden, der die Erträge natürlich reduziert und Weine von enormer Mineralität und Aromenvielfalt hervorbringt. Wo der Kalkstein im Laufe der Jahrmillionen verwitterte und sich mit Löss mischte, haben es die Reben einfacher. Eine gute Nährstoffversorgung bringt Ausgewogenheit und Kraft in den Wein, wobei der Kalkgehalt Mineralität und Lagerpotential fördert.”

12% Alk., enthält Sulfite

1 Fl. Markus Molitor Haus Klosterberg Riesling trocken 2020 – Einzelpreis UVP 9,90 € (€13,07/ 1.0 L)

Die Weine von Markus Molitor muss man probieren, um die weltweite Faszination für großen deutschen Riesling zu verstehen. Old fashioned im besten Sinne: Wie seit Jahrhunderten werden die meisten Weine in Holzfässern spontan vergoren und ausgebaut. Ohne Schönungsmittel, Enzyme, Reinzuchthefen und andere Hilfsmittel. Die Grundlage für die einzigartige Mineralität, Eleganz und Langlebigkeit liegt in den einzigartigen Schiefer-Steillagen an Mosel und Saar.

Es ist diese Mischung aus Innovation, Handwerk und Tradition, die seine Arbeit prägt. […] Für uns ist er DER Riesling-Botschafter, der das Image des deutschen Weines nachhaltig im Ausland prägt.“ (Laudatio anläßlich der Verleihung
des Meininger Award “Weinunterneher national 2017” von Ilka Lindemann)

11,5 % Alk., enthält Sulfite

1 Fl. Thörle Riesling Gutswein trocken 2019 Rheinhessen – Einzelpreis UVP 8,90 € (€ 11,87 / 1,0 L)

92/100 Pkt. James Suckling, Aug.  2020:

 When you can get modestly priced dry riesling with a ton of citrus and great balance like this, it’s hard to understand why some people are so resistant to even trying this category. Excellent depth of smoky and chalky character at the bold finish. Drink now.”

Ein Super-Jahrgang bei dem einfach alles passte. Die Brüder Johannes und Christoph Thörle aus Saulheim, die bereits in den letzten Jahren eine der spannendsten Kollektionen nicht nur aus Rheinhessen, sondern aus ganz Deutschland herausgebracht haben, wurden für ihr kompromissloses Streben nach höchster Qualität vom Gault Millau 2020 mit 4 Trauben und Aufstieg in die Topliga der deutschen Winzer belohnt.
Das beginnt bei den Gutsweinen und den Anfang macht hier der glasklare Riesling Gutswein aus den Saulheimer Weinbergen des Winzerhofes. Die Böden haben einen Kalkanteil von bis 35%. Das schmeckt man den Weinen an. Neben der feinen Rieslingfrucht mit Aromen von Pfirsich und Aprikose, sind da viel Salz, Mineralität und Würze. Ein Bilderbuch-Riesling für den täglichen Genuss.

13,5% Alk.,  enthält Sulfite

1 Fl. Wöhrwag Riesling Goldkapsel 2019 – Württemberg – Einzelpreis UVP 9,80 € (€ 18,53 / 1.0 L)

Der Riesling “Goldkapsel” setzt der traumhaften Riesling-Kollektion von Hans-Peter Wöhrwag zu Recht die Krone auf. Dieser herrlich mineralisch-frische Wein mit seinem sagenhaft reintönigen Fruchtbouquet von saftigem Delicious-Apfel, Quitte, Grapefruit und einem Hauch Zitronenmelisse und der phantastisch straffen, vibrierenden Stilistik ist einer der besten Rieslinge Deutschlands in dieser Klasse.

Der Riesling Goldkapsel stammt aus dem Untertürkheimer Herzogenberg, der Monopollage des Weingutes Wöhrwag. Diese besonders exponierte Lage blickt auf das sonnige Neckartal. Sie ist durch seine mit Gipsgestein durchzogenen Keuperböden geprägt und befindet sich zwischen Untertürkheim und Bad Cannstatt.
Aromen von Limonen, Äpfeln, Pfirsichen und Wiesenkräutern steigen einem in die Nase und bleiben noch lange am Gaumen haften – ein lebendiger Riesling! Seine feinfruchtige Art kombiniert mit seiner wohlbalancierten Säure sorgen für eine herausragend, schmeichelnde Fülle Betörend, komplex und lebendig fließt er über die Zunge.

12,5% Alk., enthält Sulfite

 

 

 

 

 

Zusätzliche Information

  • Gewicht

    7.8 kg