6%

6 Flaschen-Paket TERRAPIENO Appassimento Edizione Vino Passito Puglia 2017 Frei Haus!

statt UVP: 59,70 56,40

Enthält 19% MwSt. 19%
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

Appassimento Edizione
Topqualität zum kleinen Preis

Artikelnummer: 3030872P Kategorien : , , , , , , , , , , , , ,
  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Apulien

  • Jahrgang

    2017

  • Erzeuger

    Lorusso Michele

  • Weinmaker

    Michele Lorusso

  • Rebsort

    Cuvée aus Primitivo, Negroamaro, Nero di Troja und Merlot von 40 - 70 Jahre alten Reben

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Rote Tonerde auf Kalkgestein mit einem hohen Anteil an Eisen und Mineralien

  • Ausbau

    Die Trauben werden von Hand gelesen und in sogenannten Fruchtkammern bei kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit für 5 Wochen gelagert. Die traubeneigenen Enzyme setzen die Entwicklung bestimmter aromatischer Verbindungen unnd eine leichte Austrocknung in Gang. Danach folgt die Mazeration und Gärung über ca. 15 Tage. Zur Verfeinerung folgt eine Lagerung von 30 Tagen im Stahltank und eine anschließende Reife von 12 Monaten in mittel getoasteten Barriques aus französischer Eiche.

  • Trinkempfehlung

    bis 2025

  • Speiseempfehlung

    Perfekt zu Fleischgerichten mit intensiver dunkler Sosse, zu Wildgerichten, zu altem gereiftem Käse und auch zu typischen Vorpseisen mit Fleisch der mediterranen Küche.

  • Alkoholgehalt

    14,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    4.5 L

  • Inverkehrbringer

    Lorusso M. SAS - Piazza G. Marconi 57, 70010 LOCOROTONDO (BA), Italien

Produkt teilen:

Beschreibung

Stolze 91/100 Punkte von Sommelier Markus A. Dilger: Kraftvoller und eleganter Rotwein 

Der Appassimento Terrapieno ist der Ripasso des Südens. Unter der heißen Sonne Italiens können die Trauben voll ausreifen und bringen durch die spezielle Appasimento-Methode ein wundervoll konzentriertes Fruchtaroma.

Das 6 Flaschen-Paket erhalten Sie für nur 56,40 statt 59,70 EUR  versandkostenfrei geliefert, Sie sparen insgesamt 9,20 EUR.

Nach der Ernte werden die geeigneten Trauben selektiert und einige Wochen oder Monate auf Holzgestellen in gut belüfteten Dachböden oder unter freiem Himmel ausgelegt bzw. aufgehängt. Durch das Trocknen verlieren die Beeren Wasser und erreichen eine höhere Zucker- und Aromen-Konzentration, die nach vollständiger Gärung den kraftvollen, hocharomatischen Wein prägen.
Beim TERRAPIENO einer Cuvée aus Primitivo, Negroamaro, Nero di Troja und Merlot werden die Trauben für nur kurze Zeit getrocknet, dies gibt dem Wein so nicht nur Kraft, sondern auch Eleganz, Komplexität und Persönlichkeit.
Durch die anschließende Reife für 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ein vollmundiger Wein, dessen charmanter kleiner Hauch von Restsüsse perfekt mit den feinkörnigen Tanninen harmoniert. Der Appassimento von Michele Lorusso zeichnet sich durch seinen vollen Körper, seine Weichheit und seine intensiven Fruchtaromen aus.
Beeindruckend würziger Duft mit satter Frucht von schwarzer Kirsche, Brombeere, Pflaumen, schwarzen Johannisbeeren und Süßkirschen, warm, rund, mit würzigen Vanille- und Schokoladennoten, Vollmundig und elegant mit gut eingebundenen und wohl dosierten Tanninen.

Sommelier Markus A. Dilger schreibt:

“Diese Rotwein-Cuvée aus Apulien beinhaltet Primitivo-, Negroamaro-, Nero di Troja- und Merlot-Trauben von 40-70 Jahre alten Rebstöcken. Diese stehen auf kalk- und eisenhaltigen Böden mit roter Tonerde und mineralischen Ablagerungen. Der Weinmacher Michele Lorusso verwendet bei diesem Wein das Appasimento-Verfahren, bei dem durch eine fünf Wochen lange Lagerung der Trauben auf Strohmatten, diesen Wasser entzogen wird und sie dadurch eine höhere Zucker- und Aromen-Konzentration erhalten – ähnlich wie bei den Amarone-Weinen. Der Ausbau erfolgt im Edelstahltank und die 12-monatige Reifung in französischen und amerikanischen Barriquefässern.

Der Wein besitzt eine dunkle, purpurrote Farbe, sowie intensive, fruchtig-würzige Aromen von dunklen Beeren, Schwarzkirschen, Cassis, reife Pflaumen, süße Gewürze, Garrique-Sträucher, Vanille, Schokolade und Holzrauch. Sein gehaltvoller Körper wird unterstützt von weichen Tanninen und einem feinwürzigen Nachhall. Dieser kraftvolle und zugleich elegante Rotwein sollte bei 16°C genossen werden und passt hervorragend zu mediterranen Lamm- und Wildgerichten, sowie zu gereiftem Hartkäse.

Meine Speise-Empfehlung: Wildschwein-Ragout mit roten Bohnen und Süßkartoffeln”

Verkostungsnotiz

intensiv mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Schokolade und Vanille, mit schöner Länge.

Zusätzliche Information

  • Boden

    Rote Tonerde auf Kalkgestein mit einem hohen Anteil an Eisen und Mineralien

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    IGT Puglia

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Säure

    m

  • Gewicht

    6 kg