11%

Beurer Stettener Pulvermächer Sauvignon Blanc trocken 2016 (Bio)

statt bisher: 18,50 16,50

Enthält 19% MwSt. 19%
(22,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

22 vorrätig

Artikelnummer: 1092236-1 Kategorien : , , , , , , , , , , , ,
  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Württemberg/Remstal

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Weingut Beurer

  • Weinmaker

    Jochen Beurer

  • Bio

    zertifiziert von Demeter Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-021

  • Rebsort

    Sauvignon Blanc

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Schilfsandstein und Stubensandstein

  • Ausbau

    Spontangärung und Ausbau zum Großteil im großen Holzfass, ein kleinerer Teil im Edelstahltank.

  • Trinkempfehlung

    bis 2030

  • Speiseempfehlung

    Eher von Finesse als Modetrend bestimmt passt dieser Sauvignon bestens zu Meeresfrüchten oder einer Scholle mit jeder Menge frischer Kräuter.

  • Alkoholgehalt

    12,5 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut und Spezialitätenbrennerei Beurer GbR - Lange Straße 67, 71394 Kernen - Stetten i.R.

Produkt teilen:

Beschreibung

Sommer-Aktion für den Kult-Sauvignon aus Württemberg. Der Jahrgang ist sensationell gut – die Stilistik von Jochen Beurer wird immer kompromissloser!
Jochen Beurer erzeugt einen der besten Sauvignon Blanc Deutschlands. Doch das wissen bislang nur Insider, da dieser fulminante Sauvignon der in seiner noblen Stilistik an den legendären Silex oder die besten Reserve-Weine der Steiermark erinnert, so gut wie nie bei den einschlägigen Wettbewerben auftaucht. Das liegt zum großen Teil daran, dass Jochen Beurer seinen spontan mit den eigenen wilden Hefen vergorenen Weinen Zeit zum Reifen gibt, bevor er sie auf die Flasche zieht. Wir freuen uns ganz besonders, Ihnen diesen limitierten Spitzen-Wein anbieten zu können.

Frische Aromen und Finesse durch quarzhaltige Stubensandsteinschichten. Kraft, Festigkeit und der Duft reifer Früchte durch den skelettreichen Schilfsandsteinboden. Diese unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten, die unterschiedliche Höhenlage der Weinberge, unterschiedliche Lesezeitpunkte und die verschiedenen Lagergebinde verleihen diesem Ausnahme-Sauvignon Blanc eine Vielschichtigkeit, welche es zu entdecken gilt.

Verkostungsnotiz

Im animierenden Bouquet präsnetieren sich exotische Früchte, viel Mango, Mirabelle, Stachelbeere, Aprikose, weiße Holunderblüten, zarte Vanille und mineralische Steinaromatik. Am Gaumen vollreife, reine Fruchtaromen, mit viel Extrakt, Volumen und Schmelz, wobei die Fruchtkomponenten, die deutlich präsente mineralische Frische und die balsamischen Holzaromen in harmonischem Gleichklang stehen und sich hervorragend ergänzen. Die lange Reifezeit und das Warten hat sich mehr als gelohnt: Der Sauvignon Blanc von Jochen Beurer gehört für uns zu den besten in Deutschland!

Zusätzliche Information

  • Lage

    Stettner Pulvermächer

  • Ort der Kellerei

    Kernen-Stetten

  • Ertrag

    35 hl/ha

  • Boden

    Schilfsandstein und Stubensandstein

  • Verschlusstyp

    Stelvin - Drehverschluss

  • Qualitätsbezeichnung

    Deutscher Qualitätswein Württemberg

  • Serviertemperatur

    10 - 12 °C

  • Gewicht

    1 kg