30%

Bischel Weisser Burgunder trocken Gutswein 2015

statt bisher: 8,40 5,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

6 vorrätig

Artikelnummer: 110602 Kategorien : , , , , , , ,
  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Rheinhessen

  • Jahrgang

    2015

  • Erzeuger

    Weingut Bischel

  • Weinmaker

    Christian und Matthias Runkel

  • Rebsort

    Weissburgunder

  • Geschmack

    trocken

  • Ausbau

    Die Lese erfolgt nach Reife gestaffelt von Hand. Für eine optimale Extraktion der Aromastoffe werden die Trauben im Weingut schonend gemahlen und im eigenen Saft für einige Stunden stehen gelassen. Nach schonenden Pressen vergärt der Saft mit wilden Hefen zum Teil in Edelstahltanks und zum Teil in Holzfässern. Nach 4 Monaten Hefelager wird der Wein im Frühjahr auf Flaschen gefüllt.

  • Trinkempfehlung

    bis 2018+

  • Speiseempfehlung

    Ein Essensbegleiter zu Fleisch, aber auch Fischgerichten, kräftig und würzig zubereitet.

  • Alkoholgehalt

    12,5 % vol

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Bischel -Sonnenhof, 55437 Appenheim

Produkt teilen:

Beschreibung

Die Gutsweine vom Weingut Bischel aus dem rheinhessischen Appenheim sind klare, elegante Qualitätsweine die ihr regionales Terroir perfekt widerspiegeln.
Bereits für Ihren Gutswein betreiben die Brüder Christian und Matthias einen großen Aufwand:
Die Lese erfolgt nach Reife gestaffelt von Hand. Für eine optimale Extraktion der Aromastoffe werden die Trauben im Weingut schonend gemahlen und im eigenen Saft für einige Stunden stehen gelassen. Nach schonenden Pressen vergärt der Saft mit wilden Hefen zum Teil in Edelstahltanks und zum Teil in Holzfässern.
Nach 4 Monaten Hefelager wird der Wein im Frühjahr auf Flaschen gefüllt.

Der Wein begeistert im Duft mit viel Ananas- und Pfirsichfrucht. Im Geschmack am Gaumen ist er vollmundig, mit viel Frucht und etwas Kräuternoten. Im Abgang schöne Länge mit enormer Saftigkeit.

Verkostungsnotiz

Im Duft viel Ananas- und Pfirsichfrucht. Im Geschmack voll, viel Frucht und etwas Kräuter. Im Abgang schöne Länge mit enormer Saftigkeit

Zusätzliche Information

  • Lage

    Die Trauben stammen von alten und jungen Weinbergen im Appenheimer Eselspfad und der Gau-Algesheimer St. Laurenzikapelle. Sandiger Löss und Muschelkalk prägen die jeweiligen Böden. Exposition: Mittlere bis steile Hanglage mit Südausrichtung.

  • Ort der Kellerei

    Appenheim

  • Restzucker

    3,8 g/l

  • Qualitätsbezeichnung

    QbA Gutswein

  • Serviertemperatur

    12 - 14 °C

  • Säure

    6,6

  • Gewicht

    1.3 kg