26%

6 Flaschen-Spar-Paket Bulgarini Rosso Bruno 2018 Frei Haus

statt UVP: 70,80 52,80

Enthält 19% MwST.
(70,40 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Lager. Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Charmanter Verführer vom Gardasee

117 vorrätig

Artikelnummer: 3030398-P Kategorien : , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Gardasee

  • Jahrgang

    2018

  • Erzeuger

    Azienda Agricola Bulgarini Fausto

  • Weinmaker

    Fausto Bulgarini

  • Rebsorte

    50% Corvina und 50% weiteren roten Rebsorten

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Moränenhügel aus der Eiszeit, gekennzeichnet durch fruchtbaren ton- und kieshaltigen Boden.

  • Ausbau

    Handlese im Oktober, lange Maischegärung, zweite Gärung (Säureabbau) mit Schalenkontakt, 12 Monate lange Verfeinerung in Eichenholzfässern.

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Speiseempfehlung

    Zu rotem Fleisch, Wild- und Geflügel, mediterranem Ofengemüse, Pasta, und reife Käsem

  • Alkoholgehalt

    14 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Azienda Agricola Bulgarini Fausto, Loc. Vaibò, 1, 25010 - Pozzolengo (BS), Italien

Produkt teilen:

Beschreibung

Direktimport vom Gardasee im Spar-Paket-Paket: 6 Flaschen-Bulgarini Bruno Rosso für nur 52,80 EUR statt 70,80 EUR und versandkostenfreie Lieferung! (8,80 €/Fl.)

Bekannt und geschätzt ist das Weingut für seine hervorragenden weissen Luganas, die zu den besten Weinen der Gardaseeregion zählen.

Doch Fausto Bulgarinis Vater, der Gründer des Weingutes war ein großer Rotweinfan und so setzte Fausto all sein Können darauf ihm zu Ehren einen besonderen Rotwein mit warmen, fruchtigem Charakter, feinen Tanninen, Eleganz und gutem Trinkfluss zu produzieren.  50% Anteil an der Cuvee erhält so auch die Corvina-Traube, die  typische Rotweinsorte des Veneto mit viel Würze und satter Beerenfrucht, ergänzt durch Cabernet Sauvignon und Merlot.

Nach der Handlese im Oktober erfahren die Trauben eine lange Maischegärung, die zweite malolaktische Gärung zum Säureabbau erfolgt mit Schalenkontakt, danach folgt eine 12 Monate lange Verfeinerung in Eichenholzfässern.

Der 2018er ist richtig kraftvoll geworden mit herrlichen Fruchtaromen von schwarzen Johannisbeeren, Kirsche und Brombeere. Würzige Kräuter-, Lakritz- und Kakaonoten runden das Bouquet harmonisch ab. Am Gaumen präsentiert sich der Bruno mit feinen Tanninen, samtig weich mit schönem langem Nachhall.

Das Weingut Bulgarini befindet sich in Pozzolengo am südlichen Gardaseeufer. Das Gebiet erstreckt sich entlang der Moränenebene im Süden des Gardasees, auf dem Grat zwischen Brescia und Verona.
Die Weine von Bulgarini unterscheiden sich durch ihren besonderen stilistischen Ausdruck ganz deutlich von den übrigen, meist sehr oberflächlichen Weinen der Region. Die Weine zeichnen sich durch ein feines, ganz intensives Aroma aus. Es sind sehr klar fokussierte Weine mit komplexen Aromen, die sich auch sehr gut entwickeln können.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Aus den gutseigenen Weinbergen in Pozzolengo am Südufer des Gardasees

  • Ort der Kellerei

    Pozzolengo

  • Boden

    Moränenhügel aus der Eiszeit, gekennzeichnet durch fruchtbaren ton- und kieshaltigen Boden.

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Serviertemperatur

    16-18 °C

  • Gewicht

    1.3 kg