12%

Castelfeder Breitbacher Vernatsch Alte Reben Südtirol DOC 2016

statt UVP: 8,90 7,90

Enthält 19% MwSt. 19%
(10,53 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

4 vorrätig

Artikelnummer: 1373552 Kategorien : , , , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Südtirol

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Castelfeder

  • Weinmaker

    Ivan Giovanett

  • Rebsorte

    Vernatsch |Der Vernatsch ist eine autochthone, für Südtirol einzigartige Rebsorte. Die für Weintrauben unüblich großen Beeren geben den typisch fruchtigen und langenehm leichten Südtiroler Rotwein.

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Kalkschotterböden aus Moränenablagerung an den Hangausläufern im südlichen Unterland.

  • Ausbau

    Während der Gärung wird die Maische durch Umpumpen in Kontakt mit den Hülsen gehalten. Dadurch wird eine ideale Farbausbeute aus den Schalen erzielt und die Fruchtigkeit des Weines betont. Nach beendeter Gärung und logischem Säureabbau (BSA) wird dieser Wein für 6-8 Monate im Edelstahltank gelagert.

  • Trinkempfehlung

    bis 2020+

  • Speiseempfehlung

    Ein moderner Wein, der hervorragend zu kräftigen Vorspeisen, hellem Fleisch und milden Käsesorten passt.

  • Alkoholgehalt

    12,5 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut/Azienda Vinicola Castelfeder - Via Franz-Harpf-Straße 15, 39040 Kurtinig a. d. Weinstraße/Cortina, Italien

Produkt teilen:

Beschreibung

“Als Vernatsch von seiner besten Seite zeigt sich dieser Einzellagenwein von bis zu 65 Jahre alten Reben. Das Besondere beim Breitbacher Vernatsch ist der gemischt gepflanzte Weinberg mit allen Spielarten des Vernatsch. Mit seiner frischen, unverkennbaren Art lädt er bereits sehr jung zum Trinken ein. Hellrubinrot in der Farbe und mit feinen Fruchtaromen von Weichselkirsche und die für den Vernatsch so typischen Mandeltöne, zeigt sich dieser Wein harmonisch und mild. Eine angenehme Frische begleitet seinen vollen und saftigen Körper im Abgang.”
Castelfeder Classic: Hier geben die autochtonen Rebsorten wie der Vernatsch den Ton an, die ihren bestmöglichen Ausdruck finden.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Besondere Einzellagen an den Hangausläufern von Breitbach, einer Fraktion der Gemeinde Kurtatsch im Südtiroler Unterland.

  • Ort der Kellerei

    Kurtinig a.d. Weinstraße

  • Ertrag

    70 hl/ha

  • Boden

    Kalkschotterböden aus Moränenablagerung an den Hangausläufern im südlichen Unterland.

  • Restzucker

    2,5 g/l

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    Südtirol DOC

  • Serviertemperatur

    14 - 16 °C

  • Säure

    4,8

  • Gewicht

    1 kg