5%

Castelfeder Pinot Nero Burgum Novum Südtirol Riserva DOC 2016

statt UVP: 31,19 29,90

Enthält 16% MwSt. 16%
(39,87 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandbereit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

9 vorrätig

Artikelnummer: 1371694-1 Kategorien : , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Südtirol

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Castelfeder

  • Weinmaker

    Ivan Giovanett

  • Rebsorte

    Pinot Nero = Pinot Noir, Spätburgunder

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Lehmböden mit unterschiedlichem Kalkgehalt

  • Ausbau

    Nach der Lese werden die Trauben mit großer Sorgfalt entrappt und die Maische für ca. 10 Tage bei einer Temperatur von 28-30° C vergoren. Während der Gärung wird der Most durch Umpumpen (nur 1x täglich um nicht zu viel Tannin zu extrahieren) in Kontakt mit den Hülsen gehalten. Nach beendeter Gärung und logischem Säureabbau (BSA) wird die Riserva für ca. 18 Monate in Barriques gereift, dann folgt eine 12 monatige Lagerung im Stahltank und mindestens 6 monatige Flaschenlagerung.

  • Trinkempfehlung

    bis 2025+

  • Speiseempfehlung

    Zum Festtagsbraten mit Rind- oder Lammfleisch,

  • Alkoholgehalt

    14,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut/Azienda Vinicola Castelfeder - Via Franz-Harpf-Straße 15, 39040 Kurtinig a. d. Weinstraße/Cortina, Italien

Produkt teilen:

Beschreibung

94/100 Pkt. Falstaff WeinGuide Südtirol 2019/2020: 

“Helles, leuchtendes Rubinrot mit brillantem Kern. Kompakte und tiefgründige Nase, nach reifen Walderdbeeren, Himbeeren, leicht fassig-ansprechender Ton, im Nachhall leicht nach Kokosflocken. Am Gaumen geschmeidig und weich, zeigt samtiges Tannin mit viel sahnigem Schmelz, harmonisch und klar, trinkt sich sehr gut, gekonnter Holzeinsatz, im Finale gute Länge.”

Bester Südtiroler Blauburgunder 2018! (JG2015)  Der Pinot Nero aus der Top-Serie Burgum Novum von Castelfeder gehört zu den besten Weinen der renommierten Südtiroler Spätburgunder.
Nach 18-monatiger Reife im Barrique und langer Flaschenreife wurde der Wein erst im September für den Verkauf freigegeben.

Dieser elegante feine Pinot Noir ist nur in limitierter Auflage verfügbar von 2 Flaschen je Kunde verfügbar.
Dieser Wein ist das Ergebnis aufwendiger Pflege und präziser Arbeit in jedem Detail. Er verkörpert auf wunderbare Weise den Charakter der alten, seit Jahrzehnten mühsam gepflegten, wertvollen Rebanlagen in einer der besten Pinot Noir Lagen Südtirols. Unverkennbar ist der Duft nach Sauerkirsche und reifen Beerenfrüchten, zarten Vanillenoten und würzigen Räucheraromen. Im Gaumen ist dieser extraktreiche Wein gut balanciert, mit angenehmer Säure und langem Abgang.

Verkostungsnotiz

Unverkennbar ist der Duft nach Sauerkirsche und reifen Beerenfrüchten, zarten Vanillenoten und würzigen Räucheraromen. Im Gaumen ist dieser extraktreiche Wein gut balanciert, mit angenehmer Säure und langem Abgang.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Dieser ausdrucksstarke Wein stammt aus einer der besten Lagen für Pinot Nero im Südtiroler Unterland

  • Ort der Kellerei

    Kurtinig a.d. Weinstraße

  • Ertrag

    55 hl/ha

  • Boden

    Lehmböden mit unterschiedlichem Kalkgehalt

  • Restzucker

    1,8 g/l

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    Südtirol Riserva DOC

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Säure

    5,0

  • Gewicht

    1.3 kg