Castelfeder Sauvignon Blanc Burgum Novum Südtirol Riserva DOC 2016

26,00

Enthält 19% 19% MwST.
(34,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandbereit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

30 vorrätig

Artikelnummer: 1371564-3 Kategorien : , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Südtirol

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Castelfeder

  • Weinmaker

    Ivan Giovanett

  • Rebsorte

    Sauvignon Blanc Die modernen Drahtrahmenanlagen (60%) weisen eine hohe Stockzahl/ha auf. Dadurch wird jeder einzelne Rebstock weniger belastet, was sich in ausdruckstarken Weinen erkennen lässt. Die Anlagen auf traditioneller Pergola (40%) mit ihren alten Rebstocken weisen Jahr für Jahr unglaublich konstante Qualitäten auf.Die Weine sind feingliedrig und überzeugen mit feiner Eleganz.

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Kalkschotterböden aus Moränenablagerungen an den Hangausläufern sowie warme Schwemmböden mit hohem Schottergehalt in der Talsohle.

  • Ausbau

    Handlese, Kaltmazeration von 6-8h, danach werden die Trauben sanft gequetscht (max. 1,5 bar), der Most durch natürliche Sedimentation entschleimt. Die alkoholische Gärung und BSA findet im Tonneaux und Edelstahl statt, es folgt eine 12 monatige Lagerung 50% im Tonneaux und 50% im Edelstahl, , in dem dieser besondere Wein durch die Lagerung und Reife auf der Hefe an Komplexität und Verfeinerung gewinnt. Danach wird der Wein weitere 12 Monate im Stahltank gelagert. Nach der Flaschenfüllung erfolgt eine weitere 12-monatige Flaschenlagerung bevor dieser einzigartige Weißwein in den Handel kommt.

  • Trinkempfehlung

    bis 2025+

  • Speiseempfehlung

    Klassischer Begleiter zu Krustentieren und Meeresfrüchten, zu Wildgeflügel (Rebhuhn, Wildente, Fasan)

  • Alkoholgehalt

    13,5 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut/Azienda Vinicola Castelfeder - Via Franz-Harpf-Straße 15, 39040 Kurtinig a. d. Weinstraße/Cortina, Italien

Produkt teilen:

Beschreibung

Burgum Novum: Seit dem Jahr 1989 sind die Spitzengewächse des Weinguts Castelfeder unter diesem Namen vereint. Jeder dieser einzigartigen Weine entspringt einer aufwendigen Pflege und präziser Vorarbeit in jedem Detail, vom Weinberg bis hin zur Vinifizierung. Diese Etiketten sind Ausdruck der wertvollen und über Jahre hinweg mühsam und mit großer Liebe zum Detail gepflegten Rebanlagen in den besten Weinbergen Südtirols. Dieser Sauvignon ist das neuste Mitglied in der „Burgum Novum“ Linie. Im September 2019 wurde der großartige Jahrgang 2016 vom Weingut für den Verkauf freigegeben. Perfekt gereift, am Beginn einer wunderschönen Trinkphase über die nächsten 4 – 5 Jahre.
Diese spezielle Auslese von Sauvignon ist geprägt von Sekundäraromen und einem sehr mineralischen Bouquet, der teilweise Holzausbau verleiht ihm die typische Fumé Note eines gereiften Sauvignon Blancs. Zu den gelbfruchtigen, exotischen Fruchtaromen paart sich eine leichte florale Note von Brenneseln und Holunder hinzu. Am Gaumen ist dieser Wein vollmundig und salzig mit einer guten Säure und einem lang anhaltenden Abgang.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Die ausgewählten Einzellagen für diesen Sauvignon liegen an den Hangausläufern der Gemeinden Neumarkt, Margreid und Kurtatsch im Südtiroler Unterland.

  • Ort der Kellerei

    Kurtinig a.d. Weinstraße

  • Ertrag

    50 hl/ha

  • Boden

    Kalkschotterböden aus Moränenablagerungen an den Hangausläufern sowie warme Schwemmböden mit hohem Schottergehalt in der Talsohle.

  • Restzucker

    2,5 g/l

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    Südtirol Riserva DOC

  • Serviertemperatur

    10 - 12 °C

  • Säure

    5,5

  • Gewicht

    1.5 kg