Pfannebecker Sauvignon Blanc trocken 2019 (Bio – vegan)

8,00

Enthält 16% MwSt. 16%
(10,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandbereit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

WEISSWEIN DES JAHRES
Sauvignon Blanc 2011

113 vorrätig

Artikelnummer: 1073410 Kategorien : , , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Rheinhessen

  • Jahrgang

    2019

  • Erzeuger

    Burgunderhof - Holker + Max Pfannebecker

  • Weinmaker

    Max Pfannebecker

  • Bio

    bio zertifiziert von DE-ÖKO-022Vegan - die Weine enthalten nichts tierisches: Bei der Klärung und Filtration des Weins verzichten wir auf tierische Stoffe wie Eiweiß, Hausenblase oder Fischgelatine. DE-ÖKO-043

  • Rebsorte

    Sauvignon Blanc

  • Geschmack

    trocken

  • Ausbau

    Die Trauben werden schonend, mit größter Sorgfalt verarbeitet: sanft gepresst und spontan mit ihren traubeneigenen natürlichen Hefen vergoren. Der handwerkliche Ausbau erfolgt sowohl traditionell in Eichenfässern als auch in Stahltanks. Die Weine reifen monatelang bis zur Abfüllung auf der Feinhefe, was sie auf natürliche Weise stabilisiert.

  • Trinkempfehlung

    bis 2052+

  • Alkoholgehalt

    12,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Pfannebecker GbR -Holker und Max Pfannebecker, Zum Neusatz 14, 67551 Worms-Pfeddersheim

Produkt teilen:

Beschreibung

Unser Kundenfavorit vom Weingut Pfannebecker ist einer der besten Sauvignon Blancs in diesem Preissegment mit sensationeller Jahrgangsqualität!

“Frühling im Glas” schreibt der Weinexperte Heinz Holtgrefe vom Weser-Kurier zu seinem Wein-Tipp vom 06. April: “Das warme Frühjahr hat so richtig Lust auf schöne Tage auf der Terrasse oder dem Balkon gemacht. Und kaum etwas passt besser dazu als ein frischer, unkomplizierter Wein, der im Idealfall auch noch einen guten Begleiter des Essens abgibt. Diese Voraussetzungen erfüllt mein heutiger Weintipp perfekt, ein Sauvignon blanc aus Rheinhessen vomWeingut Pfannebecker. Der hier präsentierte Sauvignon blanc wurde in drei Durchgängen ausschließlich von Hand gelesen und sehr langsam vergoren. Viel Aufwand in Weinberg und Keller mit einem prima Ergebnis. Der Wein ist frisch, hat viel Schmelz, ist nicht überaromatisiert…
Er passt meiner Ansicht nach besonders gut zu aromareichen, kräftig gewürzten Speisen wie beispielsweise aus der asiatischen Küche. Aber auch Gerichten mit Tomate oder grünem Spargel steht er gut. Und nicht zu vergessen: Auch solo genossen macht der Sauvignon von Pfannebecker richtig Spaß. “

Verkostungsnotiz

Ausdrucksstarkes Sauvignon Blanc - Bouquet mit Aromen von Stachelbeere, weisser Johannisbeere und fein zerriebenen Brombeerblättern. Am Gaumen saftig, aber nicht überladen, fruchtbetont mit feinem Schmelz und pikanter erfrischender Säure. Ein wirklich gelungener Sauvignon Blanc aus Deutschland von dem man gerne ein Glas mehr trinkt.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Das Gut pflegt hochwertige historische Lagen in der Gemarkung Pfeddersheim, in denen seit der römischen Spätantike Reben kultiviert werden: Die Einzellagen Sankt Georgenberg, Hochberg und Kreuzblick.Gen Westen grenzt das Weingut unmittelbar an die Reben der Einzellage Kreuzblick. Es ist eine Südlage, die bis auf 130 Meter über Normalnull ansteigt. Hier wachsen die Reben in überwiegend lehmhaltigen, schwereren Lössböden.Die Familie kultiviert im Kreuzblick rote und weiße Burgundersorten, denen die geologischen und mikroklimatischen Bedingungen hier sehr entgegen kommen. Die Verbindung von intensiver Sonneneinstrahlung und mineralreichen Lehmlössboden bringt kraftvolle, dichte Weine mit köstlicher Aromatik hervor.

  • Ort der Kellerei

    Worms-Pfeddersheim

  • Verschlusstyp

    Stelvin - Drehverschluss

  • Qualitätsbezeichnung

    QbA

  • Serviertemperatur

    8 - 10 °C

  • Gewicht

    1.3 kg