Thörle Scheurebe Spätlese fruchtsüss 2016

8,90

Enthält 19% MwSt. 19%
(11,87 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

9 vorrätig

Artikelnummer: 110525 Kategorien : , , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Rheinhessen

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Weingut Thörle

  • Weinmaker

    Christoph und Johannes Thörle

  • Rebsorte

    Scheurebe

  • Geschmack

    fruchtsüss

  • Trinkempfehlung

    bis 2025+

  • Alkoholgehalt

    75,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Thörle -Ostergasse 40, 55291 Saulheim

Produkt teilen:

Beschreibung

Die Edelsüßen-Lagenweine stehen für strengste Selektion, sehr später Lese gepaart mit einem sehr geringen Ertrag von unter 10 Hektoliter pro Hektar. Der Schlossberg ist eine Paradelage in Saulheim.
Die gesamte Lage ist durch sehr schwere Böden geprägt. Hauptsächlich liegt Kalkmergel vor, der sich zwar langsam erwärmt, Wärme und Wasser aber gut speichert.
In der Nase viele gelbes Steinobst (Quitte, Mirabelle), Cassis, Honig, Marzipan, Trockenfrüchte und rauchige Feuersteinnoten. Am Gaumen sehr opulenter, jedoch steht der Süße eine erfrischende Säure gegenüber.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Im Nordwesten von Saulheim liegt in einer toskanisch anmutenden Landschaft der Schlossberg. Diese westlich ausgerichtete Saulheimer Lage liegt auf einer Höhe von 170 bis 235m und ist somit etwas kühler als die Hölle oder die Probstey.

  • Ort der Kellerei

    Saulheim

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    QbA

  • Serviertemperatur

    8- - 10 °C

  • Gewicht

    1 kg