Wachtstetter Merlot trocken Pfaffenhofen 2017

11,50

Enthält 19% MwST.
(15,33 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandbereit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

54 vorrätig

Artikelnummer: 3010333 Kategorien : , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Württemberg

  • Jahrgang

    2017

  • Erzeuger

    Weingut Wachtstetter

  • Weinmaker

    Rainer Wachtstetter

  • Rebsorte

    Merlot

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Schilfsandstein und Gipskeuper

  • Ausbau

    selektive Handlese, 20 Tage traditionelle Maischegärung, Ausbau in gebrauchten Barrique-Fässern,

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Speiseempfehlung

    zu Geschmortem und Gebratenem von Rind, Lamm und Wild, zur Entenbrust

  • Alkoholgehalt

    13,5 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Wachtstetter GbR, Michelbacher Str. 8, 74397 Pfaffenhofen

Produkt teilen:

Beschreibung

Top! Ein wirklich gelungener Merlot mit tiefer Frucht, Frische und Eleganz. Eigenständig und überraschend – ein Allroundwein par excellence!

Im Glas zeigt sich ein dunkles Rubinrot mit purpurnen Reflexen. Pflaume und Cassis bilden die fruchtige Komponente in der Nase. Zimt und Gewürznelke stehen mit Tabak für den würzigen Part.
Am Gaumen dicht mit feinem Tannin und kräftigem Körper. Die reifen Fruchtnoten von Pflaume, Cassis und Heidelbeere stehen mit der feinen Würze der Holznoten in schöner Balance. Kirschnuancen lassen auf eine mittlere Säure schließen. Nasser Stein deutet auf Mineralität hin.
Im langen Nachhall finden sich fruchtig-würzige Anklänge mit Bitterschokolade.

Wer im warmen Klima der „Schwäbischen Toskana“, im Zabergäu, Wein macht, muss fast zwangsläufig einer der besten Rotwein-Winzer Württembergs werden.  Nur an wenigen Stellen sonst im „Ländle“ glänzen die Rotweine derart mit Feuer, Würze und Gehalt wie an den Südhängen von Pfaffenhofen. Rainer Wachtstetter, Jahrgang 1968, gilt als Meister des Lembergers. Doch ihn allein darauf zu reduzieren, würde dem Perfektionisten und Multitalent nicht gerecht. Uns hat sein Merlot auf Anhieb begeistert, ob seiner tollen Harmonie und burgundischen Eleganz.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Pfaffenhofen

  • Ort der Kellerei

    Pfaffenhofen

  • Boden

    Schilfsandstein und Gipskeuper

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    Deutscher Qualitätswein Württemberg - VDP Ortswein-

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Gewicht

    1.3 kg