Wachtstetter Spätburgunder trocken Pfaffenhofen 2016

9,80

Enthält 19% MwST.
(13,07 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandbereit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

28 vorrätig

Artikelnummer: 3010332 Kategorien : , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Württemberg

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Weingut Wachtstetter

  • Weinmaker

    Rainer Wachtstetter

  • Rebsorte

    Spätburgunder

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Muschelkalk

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Speiseempfehlung

    zu Rouladen und Sauerbraten von Rind und Wild, zu Geflügel

  • Alkoholgehalt

    13,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Wachtstetter GbR, Michelbacher Str. 8, 74397 Pfaffenhofen

Produkt teilen:

Beschreibung

Vollmundiger Spätburgunder mit Finesse und Eleganz aus Rainer Wachtstetters Monopollage Pfaffenhofener Hohenberg am Zabergäuer Heuchelberg.

Ausgebaut in gebrauchten Barriques aus französischer Eiche präsentiert sich der Wein mit einem aromatisch-komplexen Bouquet reifer dunkler Waldbeeren und Früchte,  Mandel- und feinrauchigen Noten im Bouquet, samtig und tief mit nachhaltigem Geschmack am Gaumen.

Im Glas präsentiert sich dieser Spätburgunder in leuchtendem Rubinrot mit purpurnen Reflexen und hat eine gute Schlierenbildung. Duftnoten von Herzkirsche, Heidelbeere und Brombeere verwöhnen die Nase. Zarte Veilchentöne und Tabak setzen einen Kontrast.
Am Gaumen kommt als erstes die saftige Sauerkirsche zusammen mit den Veilchen zum Vorschein. Rauchig-holzige Noten von Zedernholz, Tabak und Leder bauen eine schöne Spannung auf. Das feinkörnige, präsente Tannin in Form von schwarzem Tee macht diesen Spätburgunder zusammen mit der Mineralität und der präsenten, gut integrierten Säure komplett. Der lange Abgang wird dominiert von schöner Frische und Saftigkeit.

Schmeckt hervorragend zu köstlichen Wildgerichten von Hirsch und Reh, zu Roastbeef und Grillgemüse.

 

Zusätzliche Information

  • Lage

    Pfaffenhofen

  • Ort der Kellerei

    Pfaffenhofen

  • Boden

    Muschelkalk

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    Deutscher Qualitätswein Württemberg - VDP Ortswein-

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Gewicht

    1.3 kg