10%

Wöhrwag Spätburgunder trocken Untertürkheimer Herzogenberg 2016

statt bisher: 12,50 11,25

Enthält 19% MwSt. 19%
(15,00 / 1.0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

17 vorrätig

Artikelnummer: 1092473 Kategorien : , , , , , , , ,
  • Land

    Deutschland

  • Anbaugebiet

    Württemberg

  • Jahrgang

    2016

  • Erzeuger

    Weingut Wöhrwag VDP

  • Weinmaker

    Hans-Peter Wöhrwag

  • Rebsort

    Spätburgunder

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Gips-Keuper

  • Ausbau

    Edelstahltank

  • Trinkempfehlung

    bis 2022+

  • Speiseempfehlung

    Gebratener Ente, Semmelknödel mit Pilzragout sowie Boeuf Bourguignon oder Senf-Honig Hühnchen mit gebratenem Gemüse.

  • Alkoholgehalt

    13,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Weingut Wöhrwag - Grunbacher Straße 5, 70327 Stuttgart-Untertürkheim

Produkt teilen:

Beschreibung

Große Klasse ist dieser Spätburgunder von Hans-Peter Wöhrwag, der im Keller mittlerweile von seinem Sohn Philipp mit großem Engagement und Können unterstützt wird. Philipp hat ein außergewöhnlich feines Gespür für die anspruchsvolle Rebe.
Hochwertige, zur richtigen Zeit perfekt gelesene Trauben erfahren nach der kontrollierten Maischegärung im fein getoasteten Barrique ihren Feinschliff. Da braucht es keine lange Lagerung, der 2016er Spätburgunder aus dem Untertürkheimer Herzogenberg ist jetzt schon außerordentlich harmonisch und von bestechender Reinheit und Eleganz. Ein feiner Pinot-Typ mit Lagerpotential bis 2022.
Dieser samtige Spätburgunder präsentiert sich mit intensiven Fruchtaromen von Kirschen, Himbeeren und Brombeeren und etwas Bitterschokolade. Edle Düfte nach Veilchen sowie Süßholz umspielen die Nase. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer eleganten Tanninstruktur und sorgt für einen angenehm, feinfruchtigen Abgang.

Zusätzliche Information

  • Lage

    Der Untertürkheimer Herzogenberg ist die Monopollage des Weingutes Wöhrwag. Diese besonders exponierte Lage blickt auf das sonnige Neckartal. Sie ist durch seine mit Gipsgestein durchzogenen Keuperböden geprägt und befindet sich zwischen Untertürkheim und Bad Cannstatt.

  • Ort der Kellerei

    Stuttgart-Untertürkheim

  • Boden

    Gips-Keuper

  • Restzucker

    2,9 g/l

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    QbA

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Säure

    4,8

  • Gewicht

    1.3 kg