Diemersdal Estate

Der Winzer aus der Pfalz

Diemersdal

Das Weingut Diemersdal liegt im Herzen der Weinbauregion Durbanville, 25 km vor den Toren Kapstadts. Es wurde 1698 gegründet und ist seit 1885 im Besitz der Familie Louw.

Mit einer Gesamtfläche von 350 Hektarr zählt es zu den größten Familienweingütern Südafrikas. Ausschlaggebend für die hohe Qualität der Weine ist die Lage des Weingutes, nur 10 km entfernt liegt der Atlantische Ozean und vom Dorstberg hat man direkten Blick auf den Tafelberg und False Bay. Da die Reben, untypisch für Südafrika, nicht bewässert werden, wird ein geringer Ertrag erzielt, was den Weinen eine enorme Konzentration verleiht. Diemersdal ist bekannt für die Rebsorten Sauvignon Blanc und Pinotage. Des weiteren werden aber auch Chardonnay, Cabernet, Shiraz, sowie Merlot, Grenache, Malbec, Petit Verdot und sogar Grüner Veltliner angepflanzt. In den letzten Jahren hat Kellermeister und Besitzer Thys Louw, sehr viel Anerkennung und Aufmerksamkeit für seine Weine sowohl in Südafrika als auch international erhalten. In den historischen Gebäuden des Weingutes findet sich ein uriges Restaurant, in dem sehr viel Wert auf Saisonalität und Regionalität gelegt wird.

Sorten

Böden

Mitgliedschaften

  • Diemersdal Estate
  • Südafrika / Durbanville, Coastal Region
  • Friedrich Klocke GmbH & Co. KG Vogelparadies 2 32457 Porta Westfalica Deutschland

Auszeichnungen

Weinmaker

Thys Louw


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.