Kleine Zalze

Der Winzer aus der Pfalz

Zalze

Das Weingut Kleine Zalze wurde im Jahr 1683 von dem deutschen Einwanderer Nicholas Cleef gegründet. Damals verließ er seine Heimat , das blühende Groß Salze (heute Schönebeck-Bad Salzelmen). Aus dem Nichts heraus baut sich der Mann aus der Börde eine Existenz auf. "Es war ein hartes und mühsames Leben für diese frühen Siedler, die sich eine Nische mitten in der Wildnis aufbauten. Aber so entstand die Kolonie Stellenbosch", berichtet Kobus Basson. Der 56-Jährige ist heute nach mehr als 300 Jahren der Eigentümer von "Kleine Zalze" wie Nicholas Cleef sein Weingut taufte.

Kobus Basson kauft im Jahr 1996 das Gut "Kleine Zalze" mit einem Partner und ist seit 2013 alleiniger Eigentümer. Seitdem wird das familiengeführte Weingut stetig modernisiert, neue Weinberge bepflanzt und weitere Nachbargrundstücke erworben. Basson scheint Cleef mehr als 300 Jahre später in nichts nachzustehen: Der Familienvater ist ebenso ein erfolgreicher Unternehmer. Auf weltbesten Wettbewerben werden immer wieder einzelne Jahrgänge seiner Weine mit Goldmedaillen prämiert. Zuletzt der Chenin Blanc, der beim Concours Mondial de Bruxelles zum besten Weißwein 2015 ausgezeichnet wird.

Die Weinbauphilosophie wird durch eine dreigliedrige Strategie unterstützt, alle Komponenten des Prozesses zu fördern und zu entwickeln: die Weinberge, der Keller und die Menschen. In den Weinbergen werden alle großen Weine hergestellt und nichts bleibt unversucht, um die besten Trauben zu produzieren. Der Keller ist während des gesamten Weinherstellungsprozesses verantwortlich für die Sicherung der Qualitätstrauben für die Herstellung von Premiumweinen.

Im Weinkeller vereinen sich traditionelle Methoden mit modernster Technik. Dafür verantwortlich sind der erfahrene Kellermeister Alistair Rimmer und sein virtuoser Weinmaker RJ Botha.

Kleine Zalze produziert mit seinen hervorragenden Böden und seinem optimalen Mirkoklima Weine, die den besonderen stil südafrikanischer Weine perfekt präsentieren: Intensive sortentypische Fruchtigkeit mit vollem Körper und dennoch elegant und trinkfreudig. Hierfür stehen eindrucksvoll die zahlreichen internationalen Auszeichnungen, die alljährlich die außerordentliche Qualität der Kleine Zalze Weine bestätigen.

Dank der hervorragenden Verbindung vn traditionellem Weingut, erstklassiger Gastronomie und exquisitem Golfresort genießen Sie vor Ort neben großen Weinen aus der eigenen Kellerei und provencalisch inspirierter Feinschmeckerküche auch Vier-Sterne-Komfort in den Apartements der Kleine Zalze Lodges.

Sorten

Böden

Mitgliedschaften

  • Kleine Zalze
  • Südafrika / Stellenbosch
  • Friedrich Klocke GmbH & Co. KG Vogelparadies 2 32457 Porta Westfalica Deutschland

Auszeichnungen

Weinmaker

Chiefwinemaker: Alastair Rimmer, unterstützt von Henning Retief und RJ Botha


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.